︎    Zurück zu Teil der Lösung


Archiv


 
︎

Sonntag, 13. September 2020    /    14 - 18 Uhr    /    Im Wald (Forsthaus Waldegg)

LifeLab  07  — 
Was können wir vom Wald als Lebensraum lernen?

Veränderung und Wandel (Klima, Umwelt, Gesellschaft, Lebensweisen) fordern uns auf unterschiedlichen Ebenen heraus. Wie kann die Natur uns zu mutigen und kreativen Lösungen anregen? Wie können wir den Wald entdecken, diese oft unbekannte Lebensgemeinschaft, sodass wir unser Bewusstsein dafür schärfen, was wir vom Lebensraum Wald lernen und auf unser persönliches Leben übertragen können?

Veranstaltungsort: Mehrheitlich im Wald (bitte kleiden Sie sich wetterangepasst).
Treffpunkt: Forsthaus Waldegg (mit der S10 vom HB Zürich bis Station Uitikon Waldegg und von aus sind es 4 Gehminuten bis zum Forsthaus).


Fakten & Inspiration
Dr. Diana Soldo
Biologin ETH, waldexkursionen.ch – Der Wald als Lebensraum

Evelyn Kamber
Forstwissenschafterin ETH, Pro Natura Zürich – Wald, im Spannungsfeld zwischen Schutz und Nutzung

Dr. Ilona Monz
Theologin und Natur-Ritualleiterin – In der Stille lauschen wir im Wald auf den Wald

Andreas Sommer
Erzähler, Sagenwanderer und Mythenforscher, Anima Helvetia – Wir hören mitteleuropäische Wald-Sagen & Märchen


Transfer
Intensiver interaktiver Austausch mit den anwesenden ExpertInnen aus Theorie & Praxis



︎

Bei Fragen melde dich bei uns
hallo@teilderloesung.ch

Mark DURCHGEFÜHRT