Teil der Lösung – Unternehmen in Bewegung



Der Wandel, der uns allen zugute kommt.




︎      Was können wir als Inhaberinnen und Inhaber von kleinen und mittelständischen Unternehmen zum Wandel beitragen?

Wie kreieren wir ein Unternehmertum, in dem Menschen ihr Potenzial entfalten können? Eine Kultur, die zukunfstfähig(er) wirtschaftet und unsere Lebensgrundlagen achtet und schützt? Wie setzen wir uns als UnternehmerInnen kritisch mit Wachstumsfragen auseinander? Lassen sich Sinn und Ethik vollends in unsere Ökonomie integrieren?

Wir wollen anregen zu einem Wandel, der uns allen zugute kommt. 
Teil der Lösung – Unternehmen in Bewegung inspiriert InhaberInnen und Fürhrungskräfte von kleinen und mittelständischer Unternehmen, zu neuen Denk- und Handlungsmustern im geschäftlichen Alltag. In unseren BusinessLabs bieten wir: 

  • Fakten von ExpertInnen aus der Wirtschaft
  • Inspiration durch Business Cases von UnternehmerInnen, die den Wandel vollzogen haben
  • Transfer durch interaktiven Austausch

Wir födern den Dialog und die gemeinsame Suche nach gangbaren Wegen für den Wandel in der Wirtschaft. 





Das gefällt mir, ich will mitmachen




︎        Wir freuen uns auf Einzelpersonen und auch Teams und Arbeitsgruppen. 

Mit den  BusinessLabs bieten wir ein interaktives Begegnungs- und  Experimentierfeld. ExpertInnen aus Theorie und Praxis erweitern unser Wissen und inspirieren zu neuen Denk- und Handlungsmustern. Wir schärfen unser Bewusstsein, dass unsere alltäglichen Handlungen Konsequenzen im grossen Ganzen haben.  

Die BusinessLabs finden zwei Mal im Jahr im Kulturpark in Zürich statt.  



Tickets

Das Ticket zum nächsten BusinessLab kostet 55 CHF und ist ab August hier erhältlich. 

Wir empfehlen frühzeitige Anmeldung, die Anzahl der Teilnehmenden ist beschränkt.

Teil der Lösung – Unternehmen in Bewegung

Wir danken herzlich für die wertvolle Unterstützung des Kulturparks.

Logo Kultur Park


Anfahrt


Kulturpark, Pfingstweidstr. 16, 8005 Zürich 
︎︎︎  Lageplan          
        






BusinessLabs




︎

Mittwoch, 30. Oktober 2024    /    18.30 – 21.00 Uhr
Kulturpark, Pfingstweidstrasse 16, Zürich

BusinessLab  05 

—  PionierInnen der Wirtschaft


Welches sind die Eigenschaften von erfolgreichen PionierInnen? Was treibt diese Persönlichkeiten an und inwiefern agieren sie anders als das, was wir von Unternehmern und Unternehmerinnnen häufig gewohnt sind? Welche Wirkungen entfachen sie mit Ihrer Tätigkeit im geschäftlichen Umfeld, auf persönlicher Ebene und darüber hinaus? Inwieweit dienen diese PionierInnen der Wirtschaft, der Gesellschaft unseren Lebensgrundlagen?

Anhand von exemplarisch ausgewählten Führungspersönlichkeiten einer Wirtschaftsbranche wollen wir diesen Fragestellungen auf den Grund gehen.

Fakten & Inspiration
Katrin Trautwein
Gründerin kt.COLOR AG

Weitere ExpertInnen aus der Wirtschaft

Moderation
Christel Maurer & Melanie Gajowski
Teil der Lösung

Transfer
Diskussion in Gross- und Kleingruppen

︎︎︎  Ticket BusinessLab 05
(ab August 2024 möglich)




︎

Mittwoch, 11. Dezember 2024    /    18.30 – 21.00 Uhr
Kulturpark, Pfingstweidstrasse 16, Zürich

BusinessLab  06 

—  Gelebte Verantwortung für Lieferketten


Es gibt Firmen, die schon längst Elemente von dem umsetzen, was die Konzernverantwortungsinitiative initiieren wollte. Was bedeutet das konkret für das jeweilige Geschäftsmodell? Wie wird die Verantwortung für die Betriebe im Rahmen der Wertschöpfungskette im Alltag umgesetzt? Was sind die Möglichkeiten und wo liegen die Grenzen? Mit welchen Herausforderungen sehen sich die PionierInnen konfrontiert, die sich seit Jahren mit dieser Thematik befassen? Worauf ist zu achten, damit die Verantwortungsübernahme gelingen kann und die Stakeholder Nutzen daraus ziehen?

Diskutieren Sie mit uns sowie mit unseren ExpertInnen.

Fakten & Inspiration
Laura Schälchli
Co-Founder, Geschäftsleitung Laflor

Kaspar Lange
Geschäftsleitung, Länggass-Tee

Moderation
Christel Maurer & Melanie Gajowski
Teil der Lösung

Transfer
Diskussion in Gross- und Kleingruppen

︎︎︎  Ticket BusinessLab 05
(ab August 2024 möglich)








Fonds



Ende November 2022 haben wir die Marke Teil der Lösung in gemeinnützige Trägerschaft übertragen, sodass sie sich selbst gehört und auch in Zukunft nicht mehr verkauft werden kann. Zudem ist seitdem der Fonds Teil der Lösung bei der Bio-Stiftung Schweiz eingerichtet, weil wir uns weiter entwickeln wollen.

Es ist uns ein grosses Anliegen, mit unseren Aktivitäten den Bewusstseinswandel und entsprechendes Know-how hin zu einer enkeltauglichen Zukunft zu fördern. Sie haben nun die Möglichkeit, sich mit unserem Innovationslabor Teil der Lösung für eine zukunftsfähige Gesellschaft noch mehr zu verbinden und uns aktiv zu unterstützen. Gemeinsam sind wir noch mehr Teil der Lösung. Hier finden Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zum Spenden (einschliesslich Spendenbescheinigung).

Ausserdem haben wir einen Beirat des Fonds Teil der Lösung ins Leben gerufen, der u.a. darüber entscheiden wird, wie die Gelder eingesetzt werden, welche beim Fonds Teil der Lösung eingehen. Diesem Beirat gehören an (in alphabetischer Reihenfolge): Mathias Forster, Bio-Stiftung Schweiz, Christel Maurer und Sam Nüesch, Teil der Lösung, sowie apl. Prof. Dr. Niko Paech, Ökonom und Nachhaltigkeitsforscher. und Bettina Walch, Geschäftsleitung Plan Piodivers.

︎︎︎  Fonds Teil der Lösung







Archiv

 


︎    2022

︎︎︎  BusinessLab  04  —  Transformation & Bewusstsein im Business
︎︎︎  BusinessLab  03  —  Purpose im Unternehmen
︎︎︎   BusinessLab 02  —  Businessmodelle im Einklang mit der Umwelt

︎    2021

︎︎︎   BusinessLab 01  —  Unternehmerische Genügsamkeit (Suffizienz)






Wer sind wir?




Teil der Lösung - Mensch in Bewegung wurde 2021 von Christel Maurer auf Anregung des Kulturparks ins Leben gerufen. Von 2022 bis 2023 hat Babette Frank mitgewirkt und kurzzeitig war Oliver Müller Teil des Teams.  Seit Ende 2023 organisiert Melanie Gajowski gemeinsam mit Christel Maurer die BusinessLabs. 



Bild Christel Maurer
Christel Maurer ist in Zürich und Bern als Unternehmensberaterin & Coach tätig. Sie ist Speakerin & Autorin und fördert Unternehmen, sinnstiftend tätig zu sein und unsere natürlichen Ressourcen zu schonen.

Sie arbeitet und publiziert zu purpose-orientiertem Unternehmertum und Suffizienz im Business.   

Mehr von Christel
︎︎︎  MCC Maurer Consulting & Coaching
︎︎︎  Beseelte UnternehmerInnen ︎︎︎  Chefsache Zukunft: Buchkapitel Unternehmerische Suffizienz
︎︎︎  LinkedIn



Melanie Gajowski ist Ökonomin und Ethikerin mit mehr als 30 Jahren operativer Erfahrung im Finanzwesen. 

Mit ihrem Tätigkeiten-Portfolio widmet sie sich vor allem einer regenerativen Finanzwirtschaft und der Kreislaufwirtschaft. Beides sieht sie als wichtige Steuerungsinstrumente für eine verantwortungsvolle und lebensdienliche Wirtschaft. 

Mit ihren Funktionen als Stiftungs- bzw. Verwaltungsrätin in Wirtschaft und Philantropie gestaltet sie Räume, in welchen sich Mensch, Natur und Wirtschaft auf Augenhöhe begegnen udn gemeinsame Lösungen entstehen. 

Mehr von Melanie
︎︎︎ Melanie Gajowski
︎︎︎ Raum für gelebte gesellschaftliche Verantwortung
︎︎︎ LinkedIn 




Bild Du&Ich
Auch dabei sind engagierte Menschen aus der Wirtschaft, die sich für nachhaltige Entwicklung in Unternehmen einsetzen, und, so hoffen wir, auch Sie. 






So bleiben Sie in Kontakt mit uns




Abbonnieren︎︎︎
Newsletter

Über Teil der Lösung informiert bleiben?
Abonnieren Sie unseren Newsletter.
Hallo sagen ︎︎︎
E-Mail

Ideen, Fragen und interessante Inputs? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.




Partner von One Planet Lab

Bild Du&Ich
Bogenprojekt bei X27

Bild Du&Ich

Fonds bei
Bio Stiftung

Bio-Stiftung Schweiz


Teil der Lösung
BusinessLabs

© 2024


Impressum